Mit dem Flugzeug
Nächster größerer internationaler Fl]ughafen ist der Flughafen München: München - Franz Josef Strauß (152 km, ca. knapp eineinhalb Autostunden). Von hier bieten vor allem Lufthansa und ihre Partner der Star Alliance Verbindungen zu Städten in Deutschland, Europa und weltweit. Als zweitgrößter Flughafen Deutschlands ist er mit einer steigenden Anzahl von Städten verbunden. Schnell erreichbar ist auch der Flughafen Salzburg (40 km, ca. eine halbe Autostunde);

Mit der Bahn
Die Ruhpoldinger Bahn ist eine Nebenstrecke, die den Bahnhof Ruhpolding im Stundentakt mit dem Bahnhof Traunstein an der Bahnlinie Salzburg - München,
Haltestelle für InterCity-Züge, verbindet.

Auf der Straße
Ruhpolding liegt an der Staatsstraße 2098 aus Siegsdorf (dort Anbindung an die Autobahn A 8), am südlichen Ortsende von Ruhpolding bindet die Staatsstraße
an die Bundesstraße B 305 (von Bernau am Chiemsee durch das Achental und in das Berchtesgadener Land) an, der Streckenabschnitt ab Ruhpolding ist Teil der Deutschen Alpenstraße. Der Ortskern von Ruhpolding wird in einem Tunnel (Schloßtunnel) unterquert.
Vor dem Haus befindet sich eine Bus-Haltestelle mit schneller Verbindung zum Stadtzentrum.